Die Einzigartigkeit der cuorevita - Mikronährstoffe

cuorevita®-Mikronährstoffe – die neue Generation der Nahrungsergänzung

Sie werden so verdaut, als würden Sie Obst oder Gemüse essen

Die Einnahme von Mikronährstoffen ist nur dann sinnvoll, wenn diese so „verpackt“ sind, dass der Körper sie auch aufnehmen kann. Andere Vitamin- und Nahrungsergänzungs-präparate sind zwar hoch dosiert – jedoch scheiden wir einen Großteil davon „unverbraucht“ wieder aus, weil unser Darm solche Mengen nicht unvermittelt aufnehmen kann.

Durch die einmalige weltweit patentierte Struktur des Granulats werden Cuorevita®-Mikronährstoffe von Ihrem Körper so verdaut, als würden Sie frisches Obst oder Gemüse essen. Vitamine, Mineralien, Spurenelemente, pflanzlichen Wirkstoffe und Aminosäuren sind in einer rein pflanzlichen Matrix eingebettet. Diese Matrix besteht aus dem höchst quellfähigen Ballaststoff Guarkernmehl, der eine bioidentische Aufnahme ermöglicht. Sobald die wasserlösliche Nährstoffmischung in das Verdauungssystem gelangt, verteilt sie sich als dünner Film über den Dünndarm. Auf diese Weise werden die lebenswichtigen Vitalstoffe über einen Zeitraum von vier bis sechs Stunden nach und nach freigesetzt und können vom Körper optimal verarbeitet werden. Die Resorption und Wirksamkeit sind doppelblind und placebokontrolliert nachgewiesen.

Die Matrix des Guars vereint alle Vorteile für mNahrungsergänzung der neuen Generation – zusätzliche Vorteile:

Neben der erheblichen Verbesserung der Mikronährstoffaufnahme wurden in einer medizinischen Studie weitere Vorteile des Trägerstoffes Guarkernmehl bestätigt:

Die Einnahme von 10 bis 30 g Guarkernmehl vor den Mahlzeiten kann den Cholesterinspiegel bis zu 20 Einheiten senken.

 

Vermeidung von Blutzuckerspitzen nach den Mahlzeiten bei gezielter Einnahme des Guarkernmehls. Dies ermöglicht damit eine bessere Nivellierung des Blutzuckerspiegels, was für Diabetiker eine erhebliche Erleichterung bedeutet.

Als unverdaulicher Ballaststoff eignet sich Guarkernmehl als verdauungsregulierender Ernährungszusatz. Darüber hinaus werden positive Effekte für die Balance der Darmflora erreicht. Die für uns unentbehrlichen Darmbakterien werden durch den enthaltenen Wirkstoff Inulin „gefüttert“.