Lisa Brennauer

Lisa Brennauer ist eine sehr erfolgreiche deutsche Radrenn-Spitzen-Sportlerin im Team Specialized-Iululemon. 2010 wurde sie in Cottbus Deutsche Vizemeisterin in der Einerverfolgung auf der Bahn, errang 2011 die nationalen Meistertitel im Omnium und im Scratch und nahm 2012 das erste an den Olympischen Spielen teil. 2013 wurde sie deutsche Meisterin im Einzelzeitfahren sowie in der Einerverfolgung. Während intensiven Trainings und in der Erholungsphase vertraut Sie auf cuorevita®-Mikronährstoffe, welche nach regelmäßigen Blutkontrollen individuell auf Lisa Brennauer abgestimmt werden.

Lisa Brennauer im Gespräch mit cuorevita®

„Hallo Lisa, wie bist du zu diesem Sport gekommen? Wie verlief deine bisherige Karriere?

Ich war schon immer recht sportbegeistert. Mein Bruder hat dann mit Radsport begonnen und ich fand das so toll, dass ich es auch ausprobieren wollte. Die Erfolge kamen schnell, der Ehrgeiz und Trainingsfleiß wuchs und ich wurde in die Nationalmannschaft berufen. 2012 habe ich einen Startplatz für die Olympischen Spiele in London bekommen.

 

Was ist dein Geheimnis für diese großartigen Erfolge?

Ich trainiere zielorientiert und habe eine starke mentale Einstellung. Die Versorgung mit Mikronährstoffen ergänzt meine gesunde Ernährung. Alles in allem macht es mir möglich meinen Körper derartigen Belastungen auszusetzen ohne krank zu werden.

 

Was treibt Dich als Sportlerin an permanent über seine Deine Grenzen zu gehen?

Ich liebe besonders das Gefühl oben auf dem Treppchen zu stehen oder sich über einen Erfolg einer Teamkollegin zu freuen, an dem man mit beigetragen hat. Dann gehen dir nochmals all die harten Trainingstage durch den Kopf, die schwere Vorbereitung und du weißt einfach: genau dafür habe ich das alles getan!

 

Wie bist du auf die cuorevita®-Mikronährstoffe aufmerksam geworden?

Ich durfte die Mikronährstoffe schon vor ein paar Jahren über mein damaliges Profiteam kennenlernen. Da ich damit so gute Erfahrungen gemacht hatte, wollte ich unbedingt wieder damit beginnen.

 

Warst du anfangs skeptisch gegenüber diesem Produkt?

Nein, ich war sofort von der einfachen Einnahme und der genauen Abstimmung auf den eigenen Körper begeistert.

 

Kannst du direkte Auswirkungen oder Effekte nennen, die du der Einnahme der Cuorevita®-Mikronährstoffe zuschreibst? Wie sieht es z.B. mit deinem Immunsystem aus - besonders in den Vorbereitungszeiten im Herbst/ Winter?

Ich bin tatsächlich weniger krank, v.a. was Erkältungen angeht. Die sind entweder sehr abgeschwächt oder treten erst gar nicht auf. Auch die Ansteckungsgefahr empfinde ich als heruntergesetzt. Trotz allem habe ich gelernt dass man dem Körper auch mal eine Ruhephase gönnen sollte. Das vergessen wir Leistungssportler gerne mal.

 

Helfen dir die cuorevita®-Mikronährstoffe deine Leistung zu steigern?

Ich konnte meine Erholungsphasen durch die regelmäßige Einnahme verkürzen. Ich fühle mich auch generell einfach wohler, was natürlich dazu beiträgt höhere Leistung erbringen zu können.

 

Geht es dir bei der Einnahme von Mikronährstoffen um eine beschleunigte Regeneration nach Training und Wettkämpfen, oder steht vielmehr die Leistungssteigerung im Vordergrund?

Eigentlich mehr die Erholung. Ich denke, dass das eine, das andere aber positiv beeinflusst. Durch die bessere Erholung kann ich den nächsten Trainingsreiz früher setzen und mich besser auf neue Aufgaben vorbereiten.

 

Weshalb hast du dich für die cuorevita®-Mikronährstoffe entschieden? Es gibt doch eine Vielzahl anderer Anbieter für Vitamin- und Mineraltabletten.

Besonders die individuelle Zusammenstellung hat mich begeistert ich sehe aber auch einen sehr großen Vorteil in der einfachen Einnahme. Man nimmt das Granulat morgens und abends und muss nicht mehrere verschiedene Produkte, womöglich noch mehrmals am Tag oder zu unterschiedlichen Uhrzeiten zu sich nehmen. Ein ganz wichtiger Aspekt für mich war auch, dass die Cuorevita®-Mikronährstoffe regelmäßig durch die Deutsche Sporthochschule Köln kontrolliert werden und Verunreinigungen somit ausgeschlossen sind. Das spielt für mich als Leistungssportler eine sehr große Rolle, da ich dem Produkt vertrauen kann.

 

Vielen Dank Lisa für das Gespräch und weiterhin so viel Erfolg!“