Regulationsmedizin

Regulationspharmazie

Der Wiener Arzt Prof. Alfred PISCHINGER beschrieb im Jahre 1953 erstmals das Bindegewebe als Entstehungsort chronischer Krankheiten. Über das intakte Bindegewebe funktioniert der Stoffaustausch zwischen den Zellen – sowohl Abtransport von Schadstoffen und Abfallstoffen sowie die Zulieferung von wichtigen Mikronährstoffen und Aminosäuren.

 

Unsere Umwelt wirkt sich durch Nikotin, Alkohol, zu fettes Essen, fehlende Vitamine und Mineralien, verschmutzte Luft, zu wenig Bewegung auf unsere Gesundheit negativ aus. Auch psychische Belastungen, emotionaler Stress, Viren, Bakterien und Allergene bringen den Körper in Bedrängnis. Durch unseren „modernen“ Lebensstil begünstigen wir viele Krankheiten und erleichtern das Fortschreiten in die nächsten Stufen. Das zumal reine Bindegewebe wird als Abfalldeponie umfunktioniert. Diese Ablagerung fördert, dass die Transportwege behindert sind und die Stoffwechselwege blockiert werden. Was unvermeidlich droht, sind Unwohlsein, Beschwerden, erste kleinere Krankheiten und auf lange Sicht folgenschwere organische Erkrankungen.

 

Wird der Organismus nicht unterstützt, damit sich das Bindegewebe regenerieren kann, entstehen chronische Krankheiten wie Rheuma, Osteoporose, Migräne, Diabetes u.v.m. In diesem Stadium können oft auch Medikamente nicht mehr richtig wirken, weil sie über das blockierte Bindegewebe ihren Zielort nicht erreichen können.

 

Durch unsere Regulationspharmazie helfen wir ihnen ihre Gesundheit systematisch Schritt für Schritt zu optimieren – bis sie wieder in Balance ist.

 

Maßnahmen für eine optimale Beratung sind die Betrachtung des Säure-Base Haushaltes, der Belastung mit Schwermetallen und Schadstoffen, des Zustandes des Darmmilieus und die Vitalstoff-Optimierung.

Produkte wie

 

  • Toxaprevent, um die Schadstoffe zu binden
  • Entsäuerungen mit Basica, Basosyx, Dr. Jacobs o.ä.
  • Spenglersan Entoxine und Kolloide zum Entgiften und Ausleiten
  • Gemmotherapeutika für die sanfte Unterstützung in allen Bereichen
  • Präparate der Firma Omni-Biotic® für den Darmaufbau
  • Individuelle HCK Mikronährstoffmischungen

 

erleichtern eine große Auswahl und Möglichkeit der Zusammenstellung der Therapieempfehlungen.

Haben auch sie bei sich selbst schon unerklärliche Symptome, wie Kopfschmerzen, Müdigkeit, Schlaflosigkeit, Nervosität, Antriebslosigkeit, unterschwelliges Unwohlsein, übermäßige Infektanfälligkeit, Allergien, Hauterkrankungen bzw. unreine Haut beobachtet?

 

Warten sie nicht lange, machen sie einen Beratungstermin mit uns aus oder kommen sie vorbei und bringen etwas Zeit mit. Wir unterstützen sie bei der Zusammenstellung eines individuellen Therapieplans, der sich einfach und schnell in ihren Alltag integrieren lässt.

 

Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Gesundheit – wir nehmen uns Zeit für Sie!

Download
Säure Base Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB